Springe zum Inhalt

BEEPOL006 Freihandelsabkommen mit den USA: Gentechnik 
doch bald im Essen?

Vortrag von Walter Haefeker über das Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA und seine Auswirkungen auf das europäische Gentechnikrecht.

Die Veranstaltung zum "Transatlantic Trade and Investment Partnership" fand am Dienstag, dem 3. Dezember 2013 in der Waldwirtschaft Gögerl in Weilheim statt.

Organisator war Manfred Unger vom Arbeitskreis gegen Agro-Gentechnik Weilheim.

Karl-Heinz Jobst, Stellvertretender Bundesvorsitzender der ÖDP, hat sich die Mühe gemacht, diesen Vortrag zu filmen und mit meinen Folien eine YouTube Präsentation daraus zu erstellen:

Nur Audio:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.